ARBER-Seminare GmbH

Die ARBER-Seminare GmbH begleitet die Anwaltschaft seit über 25 Jahren mit hochwertigen Fachanwalts-Lehrgängen, Fachseminare und § 15 FAO-Seminaren. Unser umfassendes Angebot reicht von Präsenz-Seminaren über Online-Seminare bis hin zu Selbststudium im Videoformat, alles abgestimmt auf die individuellen Tätigkeitsschwerpunkte unserer Kunden.

Besonders beliebt ist unser innovatives HYBRID-Format, bei dem Teilnehmende flexibel zwischen Präsenz- und Online-Teilnahme wählen können. Diese Flexibilität ermöglicht es den Teilnehmenden, die Weiterbildung optimal in ihren Zeitplan zu integrieren.

Seit 2017 bieten wir erfolgreich Online-Seminare speziell für Kanzlei-Mitarbeitende an. Themen wie RVG, PKH/VKH und andere praxisrelevante Inhalte werden behandelt, um auch das Team hinter den Fachanwälten bestmöglich zu unterstützen.

Die positive Resonanz unserer zufriedenen Kunden ist ein starker Beleg für den hohen Mehrwert und die Qualität unserer Fortbildungsangebote. Wir setzen unser Motto, "Gut sein – noch besser werden!", konsequent um, indem wir kontinuierlich an der Verbesserung unserer Seminare arbeiten.

➜Fachanwalts-Lehrgänge im HYBRID-Format

Unsere Fachanwalts-Lehrgänge sind darauf ausgelegt, Expertise aufzubauen und aktuelles Wissen zu vermitteln. Sie behandeln umfassend relevante Rechtsgebiete, praxisnahe Fallbeispiele und relevante Entwicklungen. Unsere HYBRID-Lehrgänge bieten maximale Flexibilität, da Teilnehmende selbst entscheiden können, ob sie in Präsenz oder online teilnehmen.

➜Fortbildung nach § 15 FAO

Im Sinne der Fortbildung gemäß § 15 FAO bieten wir vielfältige Formate an. Von Präsenz-Seminaren, die den persönlichen Austausch ermöglichen, über Online-Seminare, die Ortsunabhängigkeit garantieren, bis hin zu Selbststudium/E-Learning-Modulen, die ein individuelles Lerntempo ermöglichen. Unsere Angebote erfüllen die Anforderungen der Fachanwaltsordnung und dienen der effizienten Fortbildung.

➜Seminare zum Anwaltlichen Berufsrecht

Seit 2022 bieten wir erfolgreich Webinare zum Anwaltlichen Berufsrecht gemäß § 43f BRAO an. In diesen Webinaren wir Ihnen fundierte Kenntnisse in diesem Bereich vermittelt, einschließlich ethischer und berufsrechtlicher Aspekte. Wir informieren Sie über aktuelle berufsrechtliche Entwicklungen, klären rechtliche Fragestellungen und geben Ihnen praxisrelevante Empfehlungen für Ihren beruflichen Alltag.

➜Master of Laws LL.M. - Berufsbegleitender Studiengang

Unsere Kooperation mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) ermöglicht den berufsbegleitenden Master of Laws LL.M. Studiengang. Dieser ist besonders attraktiv für Juristen, da er sich mit geringem Aufwand und niedrigen Kosten kombinieren lässt. Momentane Fachbereiche umfassen Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Medizinrecht, Miet- und WEG-Recht/Immobilienrecht.

Unsere langjährige Erfahrung zeigt uns, dass jeder Anwalt und jede Anwältin individuelle Anforderungen an Fortbildung haben. Daher bieten wir maßgeschneiderte Lösungen für verschiedenste Bedürfnisse. Wir verstehen die Herausforderungen des Berufsalltags und sind stets bestrebt, optimale Lösungen zu bieten.

Unser Team sorgt dafür, dass wir am Puls der Zeit bleiben und aktuelle Entwicklungen und juristische Trends im Auge behalten. Wir sind stolz darauf, einen Beitrag zur beruflichen Weiterentwicklung von Juristinnen und Juristen zu leisten.

Kontakt

Gottlieb-Daimler-Ring 7
74906 Bad Rappenau

Tel: 07066-90 08 0
Fax: 07066-90 08 22

Mail: kontakt@arber-seminare.de

105

Was ist Ihr beruflicher Status?

close-link
Nach oben scrollen